H&M Beute

Heute habe ich dann meinen letzten Geburtstagsgutschein von meinem Cousinechen eingelöst.
Folgende nette Sachen habe ich mir ausgesucht:

image

1. ein petrolfarbenes Oversizesweathirt
2. ein kuscheliges Halstuch
3. einen Hello Kitty Haarreifen (ich trage momentan supergerne Haarreifen und Haarbänder und dazu kommt, dass ich einfach alles kaufen muss, wo Hello Kitty draufsteht, es ist einfach zu niedlich!!!) und für meinen Mann
4. supercoole Marvel Superhelden-Pflaster.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende

Nadine!

Meine Top 5 Lieblingsfoundations !

Hier kommen meine TOP 5 Lieblingsfoundations:

1. ESTEE LAUDER Double Wear Stay-In-Place Make-up

image

Meine absolute Lieblingsfoundation, gerade für das Wochenende oder abends. Deckt super und hält bombenfest.
Für mich eher etwas für die kältere Jahreszeit, im Sommer mag ich es doch etwas leichter. Da ist man ja eh nicht mehr ganz so blass um die Nase.

2. MAC Studio Fix Fluid in den Farben NC und NW15

image

Diese Foundations mag ich auch sehr und trage sie oft auf der Arbeit, meistens den NW15 Farbton, der sieht bei noch natürlicher aus.

3. CLINIQUE anti-blemish solutions liquid makeup

image

Das ist meine Alltagsfoundation, sie deckt super ab und ich fühle mich trotzdem nicht ‚zugekleistert‘. Ich darf nur nicht zu viel nehmen, sonst wird es schnell zu dunkel.
Funktioniert auch gut ohne Puder.

4. Origins Stay Tuned

image

Auch eine leichte und natürliche Alltagsfoundation für mich. Die Farbe 03 Linen passt gut zu mir Blassnase.

5. theBALM time BALM foundation

image

Obwohl ich diese nervigen Fusseln in den Cremefoundations immer unhygienisch finde, mag ich diese Foundation unwahrscheinlich gerne. Sie deckt super ab und macht einen tollen ebenmässigen Teint.

Welche Foundations liebt Ihr?

Nadine

Geburtstagsgeschenke

Heute möchte ich einmal die 4 Kosmetikprodukte vorstellen, die ich letzte Woche zum Geburtstag bekommen, bzw. mir selbst gegönnt habe:

image
1. ESTEE LAUDER Advanced Night Repair

Ich liebe dieses Produkt und Produkte mit Hyaluron haben es mir sowieso angetan. Die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt, fühlt sich prall und frisch an und das Produkt hilft mir auch bei irritierter Haut.

2. CLARINS Eclat Minute Base Illuminatrice de Teint in der Farbe 02 Champagne

image

Dieses Produkt ist super unter dem Make-up aufgetragen. Macht eine schöne gesunde Hautfarbe, einen leichten Glow und das Make-up hält lange und glänzt bei mir kein Stück mehr.

3. MAC Prep and Prime Skin Smoother

image

Ein toller cremiger Primer, den ich mit den Fingerspitzen auf der T-Zone auftrage. Ein neues Lieblingsprodukt. Kein Glanz mehr!

4. SHISEIDO concentrate facial moisturizing lotion

image

Ich liebe diese Lotion so sehr! Sie duftet schön und spendet Feuchtigkeit und macht meine Haut auch noch so schön zart! Nur die Verpackung ist nicht so berauschend, ein Pumpspender hätte mir besser gefallen.

Was befindet sich auf Eurer Wunschliste?

Nadine

The Balm Cindy-Lou Manizer

Als ich heute nach Hause kam (es war so einer von den nervigen Arbeitstagen) wartete diese Überraschung auf mich:

Der Cindy-Lou Manizer von theBalm Cosmetics

Ich bin so gespannt ihn morgen auszuprobieren, eigentlich sollte er erst Ende Februar erhältlich sein.

Habt Ihr ihn schon und auch schon getestet?

image

When I arrived at home today this little cutie was waiting for me:
The Cindy-Lou Manizer from the Balm Cosmetics. Actually I should not receive it before the end of February.
Did you receive it, as well and have you already tried it?

Nadine

Meine Top Ten Highlighter 2014

Heute möchte ich Euch mal meine Top 10 Highlighter vorstellen.

Ich fange mit den 2 Creme Highlightern an.

1. Illamasqua Gleam in der Farbe Aurora

Tolle goldige Farbe, tolle cremige Konsistenz.

Hier die Fotos:

image

image

2. Jemma Kidd Make Up School Dewy Glow All Over Radiance Cream 01 Iced Gold

Etwas fester als der Highlighter von Illamasqua und zwar auch golden, wirkt bei mir aber auch etwas kühler und fällt dadurch auch mehr auf.

image

image

Leider komme ich aber insgesamt mit cremigen Highlightern noch immer nicht so gut klar, wie mit Puder Produkten.

Daher hier nun ein absoluter Favorit von mir:

3. Stila All Over Shimmer Duo Kitten

Ich liebe liebe liebe dieses Produkt.

image

image

Mir gefällt bei dem Duo sowohl die kühlere als auch die wärmere Seite. Die goldigere Seite benutze ich, wie man auf dem Foto sieht, momentan etwas mehr, auch gerne alleine als Blush. Die hellere Seite sieht über einem Blush aufgetragen aber auch ganz toll aus.

4. Rival de Loop 01 Moon Dust

Hier nun ein tolles Drogerieprodukt. Ich besitze nicht viele Rival de Loop Produkte und habe für den Preis auch keinen tollen Effekt erwartet, um so begeisterter war ich dann.

image

image

Ich benutze das Produkt fast täglich, es hinterlässt einen schönen Schimmer über jedem Blush und es hat wirklich viel Inhalt für den Preis, wie ich finde.

5. Stila Sun Highlighter

Hier nun eine Mischung aus Bronzer und Highlighter, der Sun Highlighter von Stila.

image

image

Ein tolles Produkt, aber man muss es vorsichtig auftragen. Wenn man zuviel erwischt, sieht man sonst schnell aus wie eine Discokugel.😉

6. Sephora Fresh Face Luminizing Powder

Dieses Schätzchen habe ich mir in Le Havre in Frankreich zugelegt.

image

image

Ein wirklich nicht zu starker Schimmer, tolles Produkt für meinen Alltag.

7. the Balm Mary-Lou Manizer

Von diesem Produkt war ich erst wieder etwas abgekommen, benutze es nun aber wieder regelmässig.

imageimage

Schöner stärkerer goldiger Schimmer.

8. Smashbox SoftLights Shimmer

Dieses Produkt benutze ich nur manchmal, obwohl es mir sehr gut gefällt. Es ist goldig mit einem Tick ins Rosefarbene, wie ich finde.

image

image

9. NARS Albatross

Hierbei handelt es sich ja um ein sehr gehyptes Produkt, welches ich aber wirklich ganz schön finde, über einem NARS Blush aufgetragen.

image

image

Und last but not least

10. elf Blush gotta glow

Dieses Produkt ist dem NARS Albatross sehr ähnlich, wobei ich den Albatross doch wegen Konsistenz und Effekt ein klein wenig bevorzuge. Allerdings ist der Preisunterschied so hoch, dass jeder selbst entscheiden muss, ob es einem das Wert ist, oder nicht.

image

image

Wie man sieht habe ich dieses Produkt aber schon sehr viel in Gebrauch gehabt.

Meine Top 5 Concealer

Hier kommen meine Top 5 Concealer, im Moment:

1. Garnier Miracle Skin Perfector BB Cream Augen Roll-on

image

image

Dieser Augen-Roll-On ist mein absoluter Favorit gegen Augenschatten! Es ist ein wirklich gutes Preisleistungsverhältnis und der Roll-On ist auch noch einfach in der Handhabung. Überdosieren ist fast unmöglich, um eine gute Deckkraft zu haben, muss man zwar mehrmals rollen, aber das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Die Farbe passt super zu mir, ist eher ein wenig in Richtung NW als NC – wie ich finde – und scheinbar sind lichtreflektierende Elemente enthalten. Auf jeden Fall mein Favorit und ich habe schon viel ausprobiert!

2. CLARINS Instant Concealer 02

image

image

Der Instant Concealer ist auch richtig super. Deckt Augenschatten ebenfalls gut ab und ist auch noch glättend. Mittlere bis höhere Preisklasse, allerdings ist das Produkt auch recht gross und ergiebig. Man muss ein wenig aufpassen, damit man nicht zu viel entnimmt. Farbe 02 ist gut für NW Typen geeignet.

3. CLARINS Instant Concealer in Farbe 01

image

Farbton 01 ist gelblicher als 02, bei mir gehen aber wirklich beide Farben, wobei ich 02 ein wenig vorziehe. Ich bin eher ca. NW 15-20, wobei ich manchmal auch gerne gelblichere Töne für NC Typen trage.

4. Collection Lasting Perfection Ultimate Wear Concealer 16 hour wear Farbe Fair 01

image

image

Diesen Concealer habe ich mir in England gekauft, nachdem er so gehypt wurde. Er hat einen super Preis und deckt wunderbar Hautunreinheiten ab. Für meine Augenschatten ist er mir jedoch zu hell. Vielleicht wäre die nächst dunklere Farbe dafür geeigneter gewesen.

5. Benefit Erase Paste No. 1 Fair

image

image

Ich hoffe Ihr könnt das geswatchte Produkt überhaupt erkennen. Die Farbe, die ein wenig ins lachsfarbene gehen soll, also auch für NW Typen gut geeignet ist verschmilzt gerade zu mit der Farbe meiner Hände. Man kann den Concealer, da er fester ist, gut dosieren, man entnimmt also nicht zu viel aus der Dose, so dass das hochpreisigere Produkt sehr ergiebig ist. Allerdings muss ich das Einklopfen/Einarbeiten noch perfektionieren. Ich habe Mischhaut und muss wegen meiner trockenen Augen und der Bildschirmarbeit öfters mal künstliche Tränen ins Auge tropfen und deshalb ist meine Haut an den Augen eher trocken und auch eher etwas schuppig. Da das Produkt etwas fester ist, als die anderen Concealer (wobei immer noch etwas cremig) muss ich es vorsichtig einarbeiten, damit es mit der Haut auch verschmilzt. Es ist nicht ganz einfach im Auftrag und reiben wäre gar nicht gut, bei meiner Haut.

Welche Concealer bevorzugt Ihr denn so?

Eure

Nadine

Lieblingsblush – Aktuelle Top Ten

Hallo Ihr Lieben

und

TADA!!! Hier kommt mein erster Eintrag, es kann losgehen!

Heute möchte ich Euch – passend zu meinem Blog Untertitel – meine aktuellen 10 Lieblingsstücke aus meiner Blushsammlung vorstellen.
Ich bin aktuell ein wenig Blushverrückt (wer hätte das gedacht???🙂 ),
was sicher noch ein wenig untertrieben ist.

Die Auswahl fiel mir nicht ganz leicht, aber hier kommen die Favoriten:

1. MAC Mineralize Skinfinish Porcelain Pink

image

Ich bin leider kein grosser Fan der normalen Power Blushes von Mac. Aber umso mehr von den MSF’s, einige sind besonders schön. Hier z.B. in der Farbe Porcelain Pink. Ich mag es im Moment schön glowige Wangen zu haben. Die Farbe passt ganz toll zu den etwas helleren Häutchen wie mir.

Weiter geht es mit folgender Blushschwester:

2. MAC Mineralize Skinfinish Blonde

image

Ebenfalls ganz toll für helle Häutchen, die sich Glow wünschen, allerdings einen Hauch dunkler und wie ich finde leicht metallisch-pinker als die oben genannte Schwester, weshalb ich Porcelain Pink noch etwas lieber benutze.

Und nun last but not least aus dieser Familie:

3. MAC Mineralize Skinfinish Scene To Be Seen

image

Auf dem Foto sieht es leider goldiger aus, als in Wirklichkeit und der schöne rötliche, bzw. Rosenholzton kommt nicht wirklich rüber. Ich war erst ein wenig skeptisch, da bei meinen Wangen oft ein wenig rot durchschimmert und mir deshalb rote und pinke Töne manchmal nicht so gut stehen, wie ich finde. Die nette Dame am MAC Counter im Alsterhaus hatte mir dann Scene To Be Seen einmal zum Vergleich eines goldigeren MSF`s aufgetragen und ich war sofort begeistert. Es sieht so wunderschön frisch aus und war einmal etwas anderes als das, was ich ohnehin schon besitze.

Ähnlich frisch vom Effekt her ist wie ich finde dieses Produkt:

4. Stila Baked Cheek Duo Pink Glow

image

Es zaubert ebenfalls eine schöne Frische ins Gesicht und man kann nach Bedarf mal mehr von der helleren und mal mehr von der dunkleren Seite aufstäuben, was ich persönlich sehr schön finde.

Weitere Stila Blushes die ich liebe, allerdings in den warmen Monaten des Jahres noch mehr benutze als jetzt im Winter, sind folgende 2 Creamblushes:

5. Stila convertible color dual lip and cheek cream in der Farbe Lillium

image

image

Schon alleine die Verpackung ist zum Anbeissen süß, der Farbton recht natürlich und es hält sich auch bei warmen Wetter den ganzen Tag auf den Wangen.

6. Stila convertible color dual lip and cheek cream in der Farbe Gerbera

image

Die Farbe wirkt auf dem Foto und auch in der Verpackung recht dunkel, eher in Richtung
bräunlich-orange. Aufgetragen ist es aber ein herrlich frischer pinky-peach Ton, bei dem man die Intensität je nach aufgetragener Menge gut variieren kann. Auch hier hält die Farbe wieder unwahrscheinlich lange, gerne fixiere ich morgens noch mit La Roche Posays Eau Thermale Peaux Sensibles.

7. Benefit Box O’Powder Dallas

image

Mal davon abgesehen, dass ich ein grosser Fan der Fernsehserie Dallas war/bin und während meinem Studium über die Jahre eine Staffel nach der anderen verschlungen habe, liebe ich auch das gleichnamige Blush von Benefit und zwar sowohl im Sommer, wie auch im Winter. Leider wirft die Boxwand auf dem Foto einen kleinen Schatten und auch am Counter meinte die Verkäuferin, die Farbe sei sicher zu dunkel für mich, aber dem war ganz und gar nicht so. Während ich den Hoola Bronzer leider nicht verwenden kann, da dieser wirklich zu dunkel und gar nicht meine Farbe ist, finde ich Dallas perfekt. Im Sommer trage ich gerne noch einen Hauch Nyx Cream Blush in Golden darüber.

8. Benefit Box O’Powder Dandelion

image

Auch dieses Blush macht ebeno wie der eben genannte Dallas einen schönen Glow. Es ist ein frischer und natürlicher hellpink-mauve Ton, er lässt sich auch je nach Auftrag ein wenig intensivieren. Benefit Blushes sind nicht ganz güstig, aber wie ich finde ihr Geld wert, da die Farben toll sind, sie gut halten und sich nicht zu schnell aufbrauchen. Im Sommer gehört dann auch noch Coralista zu meinen Favoriten.

Nun folgen noch 2 Schönheiten aus dem günstigeren Preisbereich:

9. W7 Candy Floss Brightening Face Powder

image

Die Verpackung erinnert sehr an Benefits Box O‘ Powders, nur das Design der Verpackung ist weitaus einfacher, aber das tut dem Produkt keinen Abbruch. Es handelt sich um einen helleren leicht peachigen Rosaton. Man sieht auch hier frisch und erholt aus, es glowt schön, nur die Haltbarkeit ist meiner Meinung nicht ganz so wie bei Benefit, vielleicht liegt es aber auch nur an der helleren Farbe. Für den Preis auf jeden Fall toll.

10. MAYBELLINE New York Dream Touch Cream Blush 02

image

Dieses Blush habe ich mir noch ein 2. Mal auf Vorrat gekauft. Ein schön natürlich frischer peachy Rosaton, den ich auch gerne on top auf anderen Puderblushes trage, wie den eben genannten Candy Floss. Im Sommer liebe ich auch die etwas dunklere und pinkere Farbe 04.

Das waren schon meines liebsten 10!

Ich hoffe es hat Euch gefallen. Die nächsten Tage folgen dann meine Lieblingshighlighter.

Was gefällt Euch denn so im Moment?

Nadine

Datenschutz

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter
Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte
im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails,
vor.

Quellen: eRecht24 Datenschutzerklärung