Clarins

Meine Top 5 Concealer

Hier kommen meine Top 5 Concealer, im Moment:

1. Garnier Miracle Skin Perfector BB Cream Augen Roll-on

image

image

Dieser Augen-Roll-On ist mein absoluter Favorit gegen Augenschatten! Es ist ein wirklich gutes Preisleistungsverhältnis und der Roll-On ist auch noch einfach in der Handhabung. Überdosieren ist fast unmöglich, um eine gute Deckkraft zu haben, muss man zwar mehrmals rollen, aber das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Die Farbe passt super zu mir, ist eher ein wenig in Richtung NW als NC – wie ich finde – und scheinbar sind lichtreflektierende Elemente enthalten. Auf jeden Fall mein Favorit und ich habe schon viel ausprobiert!

2. CLARINS Instant Concealer 02

image

image

Der Instant Concealer ist auch richtig super. Deckt Augenschatten ebenfalls gut ab und ist auch noch glättend. Mittlere bis höhere Preisklasse, allerdings ist das Produkt auch recht gross und ergiebig. Man muss ein wenig aufpassen, damit man nicht zu viel entnimmt. Farbe 02 ist gut für NW Typen geeignet.

3. CLARINS Instant Concealer in Farbe 01

image

Farbton 01 ist gelblicher als 02, bei mir gehen aber wirklich beide Farben, wobei ich 02 ein wenig vorziehe. Ich bin eher ca. NW 15-20, wobei ich manchmal auch gerne gelblichere Töne für NC Typen trage.

4. Collection Lasting Perfection Ultimate Wear Concealer 16 hour wear Farbe Fair 01

image

image

Diesen Concealer habe ich mir in England gekauft, nachdem er so gehypt wurde. Er hat einen super Preis und deckt wunderbar Hautunreinheiten ab. Für meine Augenschatten ist er mir jedoch zu hell. Vielleicht wäre die nächst dunklere Farbe dafür geeigneter gewesen.

5. Benefit Erase Paste No. 1 Fair

image

image

Ich hoffe Ihr könnt das geswatchte Produkt überhaupt erkennen. Die Farbe, die ein wenig ins lachsfarbene gehen soll, also auch für NW Typen gut geeignet ist verschmilzt gerade zu mit der Farbe meiner Hände. Man kann den Concealer, da er fester ist, gut dosieren, man entnimmt also nicht zu viel aus der Dose, so dass das hochpreisigere Produkt sehr ergiebig ist. Allerdings muss ich das Einklopfen/Einarbeiten noch perfektionieren. Ich habe Mischhaut und muss wegen meiner trockenen Augen und der Bildschirmarbeit öfters mal künstliche Tränen ins Auge tropfen und deshalb ist meine Haut an den Augen eher trocken und auch eher etwas schuppig. Da das Produkt etwas fester ist, als die anderen Concealer (wobei immer noch etwas cremig) muss ich es vorsichtig einarbeiten, damit es mit der Haut auch verschmilzt. Es ist nicht ganz einfach im Auftrag und reiben wäre gar nicht gut, bei meiner Haut.

Welche Concealer bevorzugt Ihr denn so?

Eure

Nadine